Erna Wacha-Egger - Bewusstseinstrainerin

Zur Person

Erna Wacha-Egger kann mittlerweile auf erfolgreiche 20 Jahre als Trainerin und Veranstalterin zurückblicken und ist bestrebt auch zukünftig viele Menschen auf dem Weg in ein anderes Bewusstsein zu begleiten.

Dank kontinuierlicher Arbeit an sich selbst, vertiefte sie ihre Begabungen auf den verschiedensten Ebenen, die sie durch ihren Beruf als Bewusstseinstrainerin seit 1995 professionell und humorvoll weitergibt. Weiterbildungen in zahl­reichen nationalen und internationalen Seminaren und Ausbildungen erweiterten ihren Horizont und ihr Seelenwissen.

Aufgrund ihrer umfassenden Lebenserfahrung und der langjährigen Arbeit mit Men­schen entwickelte sie Seminare und Projekte für viele Lebensbereiche. Diese spiegeln sich in ihrem breit gefächerten Jahresangebot! Ihre Ausbildungen unterstützten be­reits zahlreiche Menschen, sich ihrer inneren Stärken bewusst zu werden und diese nach außen hin zum Strahlen zu bringen, sowie Freude und Leichtigkeit in ihrem Leben aufzubauen, zu stabilisieren und stetig zu erweitern.

Erna Wacha-Eggers beruflicher Werdegang führte sie über die Kursleitung bei Weight Watchers, Geschäftsführerin einer Immobilienfirma bis hin zur erfolgreichen Trainerin und Veranstalterin. Den wahren Sinn des Lebens erkannte sie dank der Begegnung mit Eckhart Tolle, einem spirituellen Lehrer, der den Menschen auf einfache und verständliche Art und Weise die Leichtigkeit des Lebens aufzeigt.

Ausbildungen, Arbeits- und Beratungsschwerpunkte:

Erna Wacha-Egger ist verheiratet, Mutter zweier erwachsener Töchter und seit 2014 und 2017 hat sich das Familienglück dank zweier Enkelkinder erweitert.